Zentraler technischer Prüfdienst

Der zentrale technische Prüfdienst als Teil der EU-Zahlstelle

Gebäude Müllroser-ChausseeHauptsitz LELF Frankfurt (Oder) © LELFDer Zentrale technische Prüfdienst (ZtP) wurde 2005 im damaligen Landesamt für Verbraucherschutz, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LVLF) gebildet. Heute ist der ZtP eine der tragenden Säulen des LELF mit seinen Vor-Ort-Kontrollen für die gesamte EU-Agrarförderung. Er ist im Landesamt in die Abteilung "Service und Fördermanagement" eingebunden. Der ZtP arbeitet an mehreren Standorten des Landes, siehe Standortkarte in der Textbox "Anlagen" unten.

Zuständigkeit

ErosionsflächeErosionsfläche ©LELFGemäß Verordnung (EU) Nr. 1306/2009 und Verordnung (EU) Nr. 809/2014 wird die Verwaltungskontrolle durch Stichprobenkontrollen vor Ort in ausgewählten landwirtschaftlichen Unternehmen und bei Antragstellern im Bereich ELER (Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung ländlicher Räume)-investiv ergänzt. Die Zuständigkeit für die Durchführung der Vor-Ort-Kontrollen für alle flächenbezogenen Anträge in der Region Brandenburg und Berlin sowie für die Anträge im investiven Bereich ELER  liegt beim ZtP des Landesamtes (Quelle: Dienstanweisung 05/2015 und Zahlstellenerlass 01/2016 des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft (MLUL).

Aufgaben

KircheKirche ©LELFZu den Aufgaben des ZtP gehören die Vor-Ort-Kontrollen sämtlicher flächenbezogener EGFL (Europäischer Garantiefonds für die Landwirtschaft) und ELER Maßnahmen, Nachkontrollen der Fernerkundung, Cross-Compliance (CC)-Kontrollen gemäß Anhang II, Fauna-Flora-Habitat und VS, Vor-Ort-Konrollen ELER investiv (z.B.Flurneuordnung, LEADER und EBI) und Kontrolle der Zweckbindungsfristen nach Fertigstellung investiver Fördermaßnahmen.

Vor-Ort-Kontrollen (Prüfeinsatz)

Vetschauer MühlenfließVetschauer Mühlenfließ Der Prüfdienst hat 5 Standorte im Land Brandenburg. Dadurch wird ein effizienter Prüfeinsatz  vor Ort gewährleistet. Der Einsatz der Flächen-Prüfer (Vier-Augen- Prinzip) erfolgt möglichst an den Standorten, die an den Landkreisen anliegen und Berlin; bei Notwendigkeit auch überregional im gesamten Land Brandenburg. Die ELER-investiv-Prüfer sind am Standort Frankfurt (Oder) konzentriert und überregional aktiv.

Weiterführende Beiträge:

Letzte Aktualisierung: 11.07.2018

Kontakt

Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtsschaft
und Flurneuordnung
Prenzlau

Zentraler technischer Prüfdienst
Referatsleiterin
Sabine Henschke
Telefon: 03984 718757
Telefax: 03984 718777
email an: Sabine Henschke

Frankfurt (Oder)                                                                                                 

Jonas Schweinberger
email an: Jonas Schweinberger
Telefon: 0335 / 60676 2148
Telefax: 0335 / 60676 2136

CC Koordinator