Berateranerkennung

Beratungsordner © Rainer Sturm/Pixelio.de

Mit der Bekanntmachung des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft (MLUL) vom 18.08.2015 wurde der Erlass zur Anerkennung von Beratenden und Beratungsunternehmen auf den Gebieten der Beratung der Landwirtschaft sowie des Garten- und Weinbaus in den Ländern Berlin und Brandenburg veröffentlicht. Die Anerkennung gemäß Artikel 12 der Verordnung (EU) Nr. 1306/2013 bescheinigt den Beratern und Beratungsunternehmen eine nachgewiesene Qualifikation und regelmäßige Weiterbildung zu den ausgewiesenen Schwerpunkten.

Das Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF) ist für die Anerkennung auf den Gebieten Landwirtschaft, Garten- und Weinbau zuständig.

Die Anerkennung für den Bereich Forstberatung erfolgt durch den Landesbetrieb Forst Brandenburg.

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zum Anerkennungsverfahren, die Listen anerkannter landwirtschaftlicher und forstwirtschaftlicher Berater sowie Links zu weiterführenden Hinweisen.  

Erlass zur Berateranerkennung

Erlass zur Anerkennung von Beratenden und Beratungsunternehmen auf den Gebieten der Beratung der Landwirtschaft sowie das Garten- und Weinbaus in den Ländern Berlin und Brandenburg

Amtsblatt für Brandenburg

Veröffentlichung des Erlasses zur Berateranerkennung

Listen der anerkannten Berater und Beratungsunternehmen

Landwirtschaft und Forstwirtschaft

Antrag auf Anerkennung

als Beratende und Beratungsunternehmen in der Region Brandenburg-Berlin

Letzte Aktualisierung: 31.05.2017

Kontakt

Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung

Agrarökonomie
Dr. Holger Lau
email an: Holger Lau
Tel:  03328 / 436 126
Fax: 03328 / 436 173


Ministerium für Ländliche Entwicklung,
Umwelt und Landwirtschaft

Wald- und Forstwirtschaft
Petra Reden
email an: Petra Reden
Tel:  0331 / 866 7649
Fax: 0331 / 866 7603