Herzlich Willkommen auf unseren Internetseiten!

Hauptsitz Frankfurt (Oder) Müllroser Chausssee LELF - Müllroser Chaussee ©LELF

Das LELF mit Hauptsitz in Frankfurt (Oder) ist seit fast 25  Jahren als Landesoberbehörde und nachgeordnete Behörde des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft (MLUL) mit seinen Aufgaben in Brandenburg und, auf der Grundlage eines Staatsvertrages, zum Teil auch für Berlin tätig.

Im Folgenden wird Ihnen ein kurzer, zusammenfassender Überblick über die Aufgaben der Abteilungen gegeben.

Ausführliche Informationen zu den fachlichen Aufgaben und die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie auf unseren Themenseiten.

Service und Fördermanagement

AgrarförderantragNeues Fenster: Bild vergrößernAgrarförderantrag In der Abteilung Service und Fördermanagement werden die Aufgaben IT- gestütztes  Zahlungsverfahren und die Vor-Ort-Kontrolle für die EU-Agrarförderung Direktzahlungen ELER (Europäische Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums) und EFF (Europäischer Fischerei Fonds) wahrgenommen.

 

Landentwicklung und Flurneuordnung

Dorfkirche © LELFDie Abteilung unterstützt Initiativen in den ländlichen Regionen zur wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung und als Erholungsraum. Sie fördert mit EU- und anderen öffentlichen Mitteln die Schaffung neuer Arbeitsplätze, Maßnahmen zur Entwicklung der ländlichen Infrastrukturen und zur Erhaltung des Dorfbildes.
Weitere Aufgaben sind die Lösung von Landnutzungskonflikten durch Flurneuordnung sowie die Bewahrung der biologischen Vielfalt und die Verbesserung
des Landschaftswasserhaushaltes.

Pflanzenschutzdienst

© LELFDie Abteilung überwacht und kontrolliert in Brandenburg alle gesetzlichen Bestimmungen zum Pflanzenschutz. Mit aktuellen Informationen zu Krankheiten und Schädlingen an Kulturpflanzen und im öffentlichen Grün sowie zum termin- und sachrechten Einsatz von Pflanzenschutzmitteln ist sie aktiver Partner der Landwirtschaft und des Gartenbaus. Weitere Ziele sind der Schutz der Verbraucher und der Umwelt, ein vorausschauendes Resistenzmanagement sowie die Entwicklung von Strategien für Brandenburg, die zur Reduktion des Risikos beim Einsatz von Pflanzenschutzmitteln führen.

Landwirtschaft

© Sturm / pixelio.de Die Abteilung bearbeitet landesbehördliche und fachliche Aufgaben dieser Produktionszweige. Sie bietet den Brandenburger Landwirten aktuelle Informationen zur Einhaltung der Rechtsgrundlagen und Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit ihrer Unternehmen. Schwerpunktbereiche der Arbeit sind Agrarökonomie, Ackerbau- und Grünland sowie Tierhaltung und Fischerei. Darüber hinaus werden staatliche Aufgaben zur Saatenanerkennung und zur Ausbildung in den grünen Berufen wahrgenommen.

Letzte Aktualisierung: 24.06.2016

Kontakt

Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung
Frankfurt (Oder)

Öffentlichkeitsarbeit
Bärbel Oesterreich
email an: Bärbel Oesterreich
Tel: 0335 / 560 2408
Fax: 0335 / 560 2404

 



Externer Link

Hier kommem Sie auf die Internetseiten des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft